Jugendforum Ebikon – Zukunft mitgestalten

Zum 1. «Äbiker Jugendforum» am Samstag 5. September 2020 von 16.30-18.00 Uhr (Datum und Zeit in Abklärung) sind alle interessierten Jugendlichen und jungen Erwachsenen aus Ebikon herzlich eingeladen.

Bei diesem Treffen geht es um Visionen für eine lebenswerte Gemeinde und um die Bedürfnisse und Wünsche einer jungen Generation von Äbiker*innen. Daraus kann allenfalls etwas Neues entstehen: ein Anlass, ein Raum, ein Treffpunkt? Komm, bringe dich und deine Ideen ein!

Einladungen zum Jugendforum erfolgen an Leiter*innen, die sich in Jugendverbänden etc. engagieren: Blauring und Jungwacht Ebikon, Pfadi Pulverturm/Musegg Ebikon Buchrain etc. Bitte weitere Vereinigungen und mögliche Interessierte aufmerksam machen - vielen Dank!

Moderation: Reto Bernhard, Theaterschaffender und Soziokultureller Animator. Er war über viele Jahre in der professionellen Kinder- und Jugendarbeit tätig und hat sich eingehend mit dem Thema Partizipation (Beteiligung) von Jugendlichen im Gemeinwesen auseinandergesetzt. Dabei hat er diverse Projekte wie Jugendkulturräume, jugendpolitische Gruppierungen, Konzerte in Zusammenarbeit mit Jugendgruppen etc. mitinitiiert und realisiert.